Residenz
Bibertal
 

Wir heißen Sie herzlich willkommen in Bad Bibra

Ruhig in einem Wohngebiet und doch nahe am Stadtzentrum liegt die Pro Seniore Residenz Bibertal im Norden der Stadt Bad Bibra. Erholung steht hier auf der Tagesordnung.

Das attraktive Städtchen Bibra wurde 1925 zum Bad ernannt. Malerisch liegt es in das Biberbachtal eingebettet. Die Gegend rund um Bad Bibra gehört zum schönen Landschaftsschutzgebiet „Saale-Unstrut-Triasland“. Bei ausgedehnten Spaziergängen lassen sich hier seltene Tier- und Pflanzenarten entdecken. Von Wäldern und Auen umsäumt und mit seinem wohltuenden Klima trägt Bad Bibra nicht unerheblich zur Steigerung der Lebensqualität bei.

Ruhe genießen in Bad Bibra

Anziehungspunkte für Bewohner wie Besucher sind die Stadtkirche, ehemals eine mittelalterliche Klosterkirche, sowie die historischen Kuranlagen. Im 17. und 18. Jahrhundert war es bei den Herzögen von Sachsen-Weißenfels Mode, hier ein Bad zu nehmen. Auf dem Badeplatz befindet sich noch heute der Gesundbrunnen, über dem sich ein von acht Säulen getragener Pavillon aus dem Jahre 1897 erhebt. Auch die 12-Apostel-Brücke und die Schnecktalbrücke bieten gute Ausflugsmöglichkeiten. Einen Besuch wert ist auch die seit 1724 betriebene Wassermühle, der liebevoll restaurierten „Nitzschemühle“, die dem Besucher einen Blick in den Arbeitsalltag und das Leben der Müller ermöglicht.

Obendrein ist Bad Bibra der ideale Ausgangspunkt, um die kulturhistorischen Kostbarkeiten, die die Saale umgeben, zu erkunden: Unstrut, Finne und Kyffhäuser sowie die Wirkungsstätten der deutschen Dichter Goethe und Schiller.

 

Termin vereinbaren?

Pro Seniore Residenz Bibertal

Am Schmiedeweg 1
D-06647 Bad Bibra
Telefon: +49 34465 67-000
badbibra(at)pro-seniore.com


So finden Sie uns: